Möchte man seinen kaputten Wagen verkaufen, dann wird man sicherlich der Meinung sein, dass dies gar nicht möglich ist. Meist bekommt man nicht mal ein ernsthaftes Angebot unterbreitet, sodass man wirklich verzweifeln könnte. Eine Reparatur kommt auch nicht infrage, da es sich um einen finanziellen Totalschaden handelt und man schon mit einem Auge auf ein anderes Auto schielt.

Wie wäre es, wenn man eine Alternative wählt, die eventuelle nicht sonderlich alltäglich erscheint? Ein Motorschaden Ankauf bietet mitunter hohe Preise für einen kaputten Wagen an. Kaum zu glauben, aber es ist tatsächlich wahr. Es gibt auf diesem Sektor wahre Profis, die schon seit mehr als 30 Jahren in diesem Bereich zu tun haben. Schaut man sich beispielsweise die Seiten von Auto-Debus.de genauer an, dann wird man merken, von was hier geredet wird.

Dieser Gebrauchtwagenhändler kauft problemlos nahezu jedes Auto mit Motorschäden auf. Der Clou an der Sache ist zudem, dass der Wagen sogar abgeholt wird und das auch noch kostenlos. Anfänglich sollte man seinen Wagen mittels Kontaktformular auf Auto-Debus.de vorstellen. Dazu werden ein paar wichtige Daten benötigt, die man angeben sollte.

Hinzukommt, dass man sogar Fotos hochladen kann, sodass das dortige Team einen ersten Eindruck erhält und ein Angebot unterbreiten kann. Man wird erstaunt sein, was das alte kaputte Auto noch Wert ist, wenn man ihn hier anbietet!